Studie und Konferenz verdeutlichen hohe Arbeitsbelastung von Beschäftigten in der Sozialen Arbeit und warnen vor Deprofessionalisierungs-Tendenzen.

Weiterlesen

Gemeinsam mit dem IB hat die Arbeitsgemeinschaft „Kinder zwischen 6 und 12 Jahren“ der BAG-BEK einen Zwischenruf zur Situation der Angebote im Ganztag und der Horte in der Corona-Pandemie verfasst. Sie stellen in der aktuellen Diskussion um die Lockerungen des Corona-Lockdowns eine deutliche Leerstelle in Bezug auf die Angebote für Kinder im Anschluss an den Unterricht im…

Weiterlesen

Die Bertelsmann Stiftung hat zum dritten Mal bundesweit Eltern befragt, deren Kind eine KiTa besucht. Die bereits vor der Corona-Pandemie durchgeführte Befragung belegt, dass KiTas aus Sicht der Eltern schon lange ein zentraler Bildungs- und Betreuungsort für ihre Kinder sind.

 

Weiterlesen

Mit dem Ziel die Qualität und Teilhabe in der Kindertagesbetreuung bundesweit weiterzuentwickeln, haben die Bundesländer 2019 begonnen, das Gute-KiTa-Gesetz umzusetzen. Bereits erzielte Fortschritte zeigt der Gute-KiTa-Bericht.

Weiterlesen

Im Projekt „Kinder als Akteure der Qualitätsentwicklung in KiTas“ der Bertelsmann Stiftung ist jetzt der abschließende Forschungsbericht „Kinder als Akteure in Qualitätsentwicklung und Forschung. Eine rekonstruktive Studie zu KiTa-Qualität aus der Perspektive von Kindern“ erschienen.

Weiterlesen

OECD-Bericht zeigt hohe Arbeitszufriedenheit und Unzufriedenheit mit den Rahmenbedingungen

Weiterlesen

Die aktuellen Auswirkungen und Herausforderungen der Corona-Pandemie auf die Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung standen im Fokus der digitalen Herbsttagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der frühen Kindheit (BAG-BEK). Die BAG-BEK-Vorsitzende Prof. Dr. Tina Friedrich freute sich zur Begrüßung über die „tolle Resonanz“ auf die digitale Premiere…

Weiterlesen

Angesichts der zum Teil gravierenden Veränderungen für den Arbeitsalltag von Fachberater*innen hat die AG Fachberatung der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Frühen Kindheit (BAG-BEK) eine Stellungnahme verfasst. Beleuchtet wird hier die aktuelle Arbeitssituation der Fachberater*innen sowie die Auswirkungen der Corona-Situation auf ihr professionelles…

Weiterlesen

Unter dem etwas provokativ gemeinten Titel „Ist die Erzieher*innenausbildung noch zu retten?“ beleuchteten DJI, WiFF und die Arbeitsgemeinschaft der Jugendämter (AGJ) in einem Online-Forum mit rund 250 Teilnehmer*innen die aktuelle Ausbildungssituation sowie Strategien der Fachkräftegewinnung und – bindung. Nicht zum ersten Mal forderte Frank Janssen vom KTK dabei KiTa-Teams…

Weiterlesen

Eine "Open Petition" fordert einen "KITA-Gipfel statt Autogipfel" sowie einen bundesweit einheitlichen Personalschlüssel nach wissenschaftlichen Standards. Rund 31.500 haben bisher schon unterschrieben, 19.000 Unterschriften fehlen noch für das Quorum. In der Begründung für die Petition schreibt Initiatorin Katharina Schröder:

Weiterlesen