Nach derzeitigem Planungsstand werden die Herbst- und Frühjahrstagung der BAK-BEK in Hamburg vom 30.09. - 01.10 diesen Jahres sowie in Berlin vom 24. - 25.03. 2022 als Präsenzveranstaltungen stattfinden. Je nach Pandemieverlauf wird ggf. auf ein digitales Format gewechselt.

Weiterlesen

„Wie geht es weiter mit dem „Gute KiTa-Gesetz?“ Diese Frage stand im Fokus der digitalen Frühjahrstagung der BAG-BEK und die Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Tina Friederich freute sich über die mit über 170 Teilnehmer*innen aus allen Ebenen der frühkindlichen Bildung „tolle Resonanz“. Sie unterstrich, dass es „jetzt an der Zeit ist konkret nach den Zukunftsplanungen zu fragen“, aber gleichzeitig auch noch einmal den Blick zurückzuwerfen sowie eine erste Zwischenbilanz des „Gute KiTa-Gesetzes“ zu ziehen.

Weiterlesen

Anlässlich der Diskussion und einen Rechtsanspruch für alle Kinder im Grundschalter auf ganztägige Angebote der Bildung, Erziehung und Betreuung im SGB VIII, hat die BAG-BEK AG Kinder zwischen 6 und 12 Jahren ein Positionspapier veröffentlicht. Grundsätzlich sieht sie in dem Rechtsanspruch eine bedeutende Chance zur weiteren Entwicklung des Bildungssystems.

Weiterlesen

Der derzeitige Umgang mit der Corona-Pandemie gefährdet die Gesundheit und die Bildungschancen von Fachkräften und Kindern in der KiTa. Wie unter einem Brennglas werden in der Pandemie die Strukturmängel des KiTa-Systems deutlich und es fehlt an verbindlichen Stufenplänen und geregelten Vorgehensweisen für den Umgang mit Infektionsfällen. Im Anschluss an die erste Stellungnahme zum KiTa-Betrieb unter Corona-Bedingungen hat die BAK-BEK jetzt eine weitere Stellungnahme verfasst und fordert nachhaltige Unterstützung für das System KiTa und Gesundheitsschitz für die dort tätigen Fachkräfte.

Weiterlesen

Die aktuellen Auswirkungen und Herausforderungen der Corona-Pandemie auf die Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung standen im Fokus der digitalen Herbsttagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der frühen Kindheit (BAG-BEK). Die BAG-BEK-Vorsitzende Prof. Dr. Tina Friedrich freute sich zur Begrüßung über die „tolle Resonanz“ auf die digitale Premiere mit fast 200 Anmeldungen aus allen Bereichen der frühkindlichen Bildung – von der KiTa-Praxis über Fachberatungen, Träger-Vertreter*innen, Aus- und Weiterbildner*innen bis zur Hochschule und Forschung. Exemplarisch funktionierte somit der interdisziplinäre Vernetzungsansatz der BAK-BEK.

Weiterlesen

Baustelle Kita: Zwischen Personalnotstand und Systementwicklung“ – unter diesem vielsagenden Titel fand jetzt die Frühjahrstagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit e.V. (BAG-BEK) an der Universität Vechta statt. Zur Begrüßung umriss die Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Tina Friederich die wichtige Rolle der BAK-BEK als zentrale Plattform für die Vernetzung und den interdisziplinären Diskurs aller Akteur*innen im Feld der frühkindlichen Bildung.

Weiterlesen

Die Zukunft des Kita-Systems einmal ganz kreativ und ohne Schere im Kopf zu durchdenken und zu durchspielen – das war das Ziel einer dreitägigen Zukunftskonferenz der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit e.V. (BAG-BEK) in Kassel, an der rund 140 Teilnehmer*innen aus allen Ebenen der Frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung teilnahmen.

Weiterlesen